© shefkate / Fotolia

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Museumsausstellungen

alle Museumsausstellungen

Matisse - Metamorphosen

Kunsthaus Zürich
Zürich | 30.08.2019-08.12.2019
Henri Matisse (1869 – 1954) war bereits zu Lebzeiten als revolutionärer Maler und Erfinder der «Papiers découpés» berühmt. Dass er aber auch in Ton und Gips modellierte und Wert darauf legte, als Bildhauer öffentlich wahrgenommen zu werden, ist weit weniger bekannt. Dabei stellen die vier Bronzereliefs «Rückenakt (I-IV)» nicht nur sein plastisches Hauptwerk, sondern auch einen Meilenstein in der Skulptur der Moderne dar. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht Matisse’ künstlerische Methode, die er bei fast allen seiner wichtigsten Plastiken anwendete: Ausgehend von einer naturalistisch anmutenden Gestaltung, abstrahierte er seine Figuren immer stärker bis hin zu einer radikalen Stilisierung. Dabei hielt er die entscheidenden «Zustände» als eigenständige Plastiken fest und führt uns so seinen Schaffensprozess vor Augen. Gleichsam einer Metamorphose wandeln sich seine Bronzen von einer Naturform zu einer Kunstform. Dieser Prozess der Verwandlung findet Parallelen in seinem malerischen und zeichnerischen Werk. Diese werden in der Ausstellung erstmals zueinander in Beziehung gesetzt. Matisse’ unterschiedliche Inspirationsquellen – Aktfotografien, afrikanische und antike Vorbilder – sowie Fotografien, die den Künstler als Bildhauer zeigen, runden diese fokussierte Schau ab und präsentieren den französischen Meister von einer etwas unbekannteren Seite....
weiter
weiter

The 500 Million Year Collaboration

Kunsthalle Bern
Bern | 19.10.2019-08.12.2019
weiter
weiter
Marie-Denise Villers-Lemoine1774–1821Kind mit Blumenstrauss(Charles Albéric Clement Descantons de Monblanc), um 1790Kunst Museum WinterthurSammlung Emil S. Kern
Marie-Denise Villers-Lemoine1774–1821Kind mit Blumenstrauss(Charles Albéric Clement Descantons de Monblanc), um 1790Kunst Museum WinterthurSammlung Emil S. Kern

Rich Kids - Kinderportätminiaturen der Schenkung Briner und Kern

Reinhart am Stadtgarten
Winterthur | 02.03.2019-05.01.2020
«Rich Kids» würde man sie heute wohl nennen, die Kinder, die Ende des 18. und zu Beginn des 19. Jahrhunderts in Porträtminiaturen festgehalten wurden. Statt teurer Autos und vergoldeter Uhren beeindruckten sie elegant gekleidet, mit kirschroten Mündchen, geröteten Wangen und goldblond gelocktem Haar. Die Miniaturbildnisse waren wertvolle Erinnerungsstücke und Präsentationsobjekte von stolzen Müttern und Vätern; oder aber Statussymbole, durch die der soziale Rang kommuniziert wurde, vergleichbar den heutigen «Rich Kids» auf Instagram. Eine Auswahl an Miniaturen aus dem reichen Fundus der Schenkungen Briner und Kern stellt diese Kinderporträts nun vor. Es ist spannend zu sehen, wie sich diese Porträts über die Zeit veränderten: So wurden vor 1900 – und entgegen aller aufklärerischen Tendenzen – Kinder nicht in ihrer individuellen Eigenständigkeit gesehen, sondern als ungeformte Wesen, die nach den Vorstellungen der Erwachsenen gestaltet werden mussten. Die Kindheit in adligen und bürgerlichen Kreisen verlief häufig ohne emotionale, elterliche Zuwendung. Erzieher und Bedienstete wurden zu Bezugspersonen der Kinder. Standesgemässe Etikette galt als Erziehungsgrundsatz. Die Emanzipation des Bürgertums und die Industrialisierung bewirkten zu Beginn des 19. Jahrhunderts eine tiefgreifende Veränderung der sozialen und emotionalen Beziehung in der Familie. Die Hausfamilie, zu der neben den Eltern und mehreren Kindern auch die Grosseltern und die Bediensteten gehörten, wurde von der Eltern-Kind-Familie abgelöst. Auch die Bildung der Kinder wurde neu ausgelegt. Im Vordergrund stand nun die Sozialisation des Kindes, die Integration in die Gesellschaft. In der Ausstellung Rich Kids lässt sich der gesellschaftliche Wandel im Verhältnis Eltern-Kind anhand von erlesenen Miniaturen bildhaft nachvollziehen....
weiter
weiter
S AM Ausstellung "Swim City, Foto: Lucia de Mosteyrin Munoz
S AM Ausstellung "Swim City, Foto: Lucia de Mosteyrin Munoz

Swim City

Schweizerisches Architekturmuseum - S AM
Basel | 25.05.2019-29.09.2019
Die Ausstellung «Swim City»lenkt erstmals den Blick auf ein zeit­genössisches Phänomen im urbanen Raum: das Flussschwimmen als Mas­senbewegung – eine Schweizer Erfin­dung des 21. Jahrhunderts. Städte wie Basel, Bern, Zürich und Genf haben den Fluss seit Jahrzehnten schrittweise als natürliche, öffentliche Ressource in der gebauten Umwelt erschlossen. Der Fluss wurde so zum Vergnügungsort direkt vor der Haustür, der fest im Alltag verankert ist. Bewundernd schaut das Aus­land auf die Badekultur an Rhein, Aare, Limmat und Rhone. Städte wie Paris, Berlin, London und New York sehen darin ein Vorbild, wie sie ihre Fluss­räume wieder als räumliche Ressour­ce zurückgewinnen können, um die urbane Lebensqualität der Menschen nachhaltig zu verbessern....
weiter
weiter

Musicalübersicht

Musicalübersichtalle
Pasion de Buena Vista
Pasion de Buena Vista

Pasion de Buena Vista

Heiße Rhythmen - mitreißende Tänze - exotische Schönheiten - unvergessliche Melodien
Théatre du Léman
Genf | nächster Termin 25.03.2020 19:30 Uhr
weiter
Das Phantom der Oper (Foto: Carina Jahn)
Das Phantom der Oper (Foto: Carina Jahn)

Das Phantom der Oper

Musical von Sasson/Sautter
Neues Theater Spirgarten
Zürich | nächster Termin 07.02.2020 19:30 Uhr
weiter
Foto: Cavalluna
Foto: Cavalluna

Cavalluna

Legende der Wüste
Hallenstadion Zürich
Zürich | nächster Termin 16.11.2019 15:00 Uhr
weiter
Les Misérables
Les Misérables

Les Misérables

Ein Musical von Alain Boublil und Claude-Michel Schönberg
Theater 11
Zürich | nächster Termin 21.01.2020 19:30 Uhr
weiter

Comedyübersicht

Comedyübersichtalle
Sascha Grammel (Foto: Patrick Wamsganz)
Sascha Grammel (Foto: Patrick Wamsganz)

Sascha Grammel

Fast fertig
Hallenstadion Zürich
Zürich | nächster Termin 26.11.2020 19:30 Uhr
weiter
Dieter Nuhr (Foto: Jutta Hasshoff-Nuhr)
Dieter Nuhr (Foto: Jutta Hasshoff-Nuhr)

Dieter Nuhr

Nuhr hier, nur heute
Volkshaus Zürich
Zürich | nächster Termin 09.05.2020 20:00 Uhr
weiter
Foto: Emil Steinberger
Foto: Emil Steinberger

Emil Steinberger

Alles Emil, oder?!
Kulturzentrum Braui
Hochdorf | nächster Termin 02.11.2019 20:00 Uhr
weiter
Ralf Schmitz (Foto: Robert Recker)
Ralf Schmitz (Foto: Robert Recker)

Ralf Schmitz

Schmitzeljagd
Volkshaus Zürich
Zürich | nächster Termin 20.03.2020 20:00 Uhr
weiter

Konzertübersicht

Konzertübersichtalle
Foto: Thomas Faehnrich
Foto: Thomas Faehnrich

Annett Louisan

Kleine große Liebe - Die Tournee
Kaufleuten Zürich
Zürich | nächster Termin 19.11.2019 20:00 Uhr
weiter
Peter Kraus (Foto: Ren van der Voorden)
Peter Kraus (Foto: Ren van der Voorden)

Peter Kraus

Die große Jubiläumstour
Halle 622
Zürich | nächster Termin 26.10.2019 19:30 Uhr
weiter
Foto: Machado Cicala
Foto: Machado Cicala

Cher

Here We Go Again Tour 2019
Hallenstadion Zürich
Zürich | nächster Termin 09.10.2019 20:00 Uhr
weiter
Foto: Celtic Woman
Foto: Celtic Woman

Celtic Woman

Ancient Land Tour
Theater 11
Zürich | nächster Termin 23.10.2019 20:00 Uhr
weiter

Premieren

Premierenalle

Kuno kann alles

Theater St. Gallen

St. Gallen | nächster Termin
18.09.2019 14:00 Uhr
weiter

Rusalka

Theater St. Gallen

St. Gallen | nächster Termin
21.09.2019 19:00 Uhr
weiter

Die Sache Makropulos

Opernhaus Zürich

Zürich | nächster Termin
22.09.2019 19:00 Uhr
weiter

KULTURpur empfehlen